Workshop für GruppenleiterInnen, BeraterInnen, SupervisorInnen, Coaches

Unser gesamtes soziales Leben ist durch Gruppen geprägt. Wer beruflich tätig ist, hat es immer mit Gruppenprozessen zu tun – ob es sich nun um KlientInnen oder KollegInnen handelt. Die jeweilige Beziehungsdynamik wird durch Gruppenprozesse gefördert oder behindert. Supervision in der Form von Team- oder Gruppensupervision ist eine Reflexion im Kontext einer Gruppe und richtet den Focus auf dort vorhandene Beziehungen, sie hat damit teil an deren dynamischen Prozessen und nutzt sie auch.

Im Seminar beschäftigen wir uns durch Inputs mit theoretischen Modellen. Wir wollen die Verstehensebene durch die Beschäftigung mit praktischen Beispielen unterstützen.

 

Gruppenprozesse und Beziehungsdynamik

21. September 2019, 10.00–17.00 Uhr, Münster

Preis: 150,00 € (ohne Unterkunft und Verpflegung)

Leitung: Prof. Dr. Bernadette Grawe, Dr. Monika Maaßen