Workshop

Akquisition heißt zunächst: Einzelne und Organisationen auf das eigene Angebot von Supervision aufmerksam zu machen. Dieses Ziel macht eine Klarheit über das eigene Konzept notwendig: was verstehe ich unter professioneller Supervision? Wie unterscheide ich Supervision von Coaching?

Dann folgt die Frage: Wo liegen meine Stärken und Kompetenzen? Was kann ich anbieten? Welche Felder interessieren mich, welche könnte ich mir erschließen? Was sind meine Zielgruppen und dementsprechend meine weiteren Beratungsformate?

Und nicht zuletzt: Welche Werbestrategien gibt es, welche sind sinnvoll, welche sind effektiv? Wenn es schon eine gibt: Wie sieht meine aktuelle Website aus? Mein Flyer? Wie präsentieren sich Kollegen und Kolleginnen? Wie wirkt das auf mich?

Gegenstand der Tagesveranstaltung ist eine Bewusstwerdung der eigenen Ambivalenzen zum Thema und die Entwicklung einer guten Selbstdarstellung. Darüber hinaus geht es auch um angemessene Instrumente der Werbung im Kontext Supervision.

Akquise? Akquise! – Konzeptklarheit – Selbstdarstellung – Werbestrategien …

4. Dez. 2021 10:30–17:00 Uhr, Kassel

Preis: 170,00 € (ohne Verpflegung und Unterkunft)

Leitung: Dr. Bernadette Grawe, Miquel Aguado (Informatiker, Linguist, Supervisor, Organisationsberater)